„Die Lausitz ist bunt, vielfältig und gegensätzlich!“

 

Wie bunt, vielfältig und gegensätzlich unsere Wirtschaftsregion Lausitz ist, zeigt euch unsere Online-Diversity-Aktion – ein Clip mit Lausitzer Wirtschaftsakteuren, Institutionen, Firmen, Vereinen und Vielfaltliebhabern.

 

Wir zeigen euch unsere bunte Seite, die Verschiedenartigkeit und das Spektrum von Leben und Arbeiten in der Lausitz. Unser Wirtschaftsraum ist schon längst nicht mehr nur eine Energieregion, sondern um einiges vielfältiger. Neben dem starken universitären, forschenden und medizinischen Fokus haben sich Teile aus spannenden Industriegroßunternehmen hier heimisch eingefunden.

 

Leben und Arbeiten, das bietet das entstehende Lausitzer Seenland.

 

Unternehmen und deren Haltung tragen eine große Mitverantwortung, Cottbus und die Lausitz als vielfältigen, toleranten und weltoffenen Standort zu erhalten und zu entwickeln. Für uns sind Toleranz & Respekt, Raum für Menschen egal welcher Herkunft eine Selbstverständlichkeit. Unsere gemeinsame Aktion zeigt viele verschiedene Gesichter, unterschiedliche Ansichten, klare Statements.

 

Uns alle eint ein Fokus:

Jeder Mensch ist auf seine Art und Weise wertvoll und macht unsere Region zu dem was sie ist:

BUNT, VIELfältig und GEGENSÄTZLICH!

 

Teilen Sie gern diese Seite ebenso wie dieses Video mit interessierten Partnern.



Vielen Dank den Partnern des Lausitzer Diversity Tages 2020 und den Filmemachern Clemens Schiesko und Norman Gäbler. Trotz der kurzen Zeit konnten so tolle Botschaften in Bild und Ton verewigt werden.



Das Online-Wissensspiel

Testen Sie Ihr Wissen zu Vielfalt und erfahren Sie mehr zu den verschiedenen Diversity Dimensionen mit unserem digitalen Spiel Diversity: Das Online-Wissensspiel. Schaffen Sie spielerisch Bewusstsein für die unterschiedlichen Aspekte in Ihrem Unternehmen und teilen Sie das Spiel mit Ihren Mitarbeitenden.



Die digitale Diversity-Ausstellung

Diversity – auch und gerade in Corona-Zeiten. Die Diversity-Ausstellung der IG BCE möchte für die verschiedenen Diversity-Dimensionen sensibilisieren und lädt auf unkonventionelle Art ein, sich mit den Themen auseinanderzusetzen. Sie möchte Menschen miteinander ins Gespräch bringen, an der einen oder anderen Stelle den „Finger in Wunden legen“ – aber die Betrachter*innen auch zum Schmunzeln bringen. 

Was jetzt zählt, ist Zusammenhalt. Und was jetzt guttut, ist vielfältiges Lächeln.

Wir wünschen viel Spaß beim virtuellen Gang durch die Ausstellung!



Diversity Tag 2019 - Rückblick